- leicht singbare, neue und internationale Kinderlieder

- spannende Geschichten

- pädagogisches Material für Kindergarten und Grundschule

- ein kommunikatives und unterhaltsames Lieder- und Spielprogramm

Die musikalische Reise fährt über Nordamerika (Cowboy Jim, die Geschichte der Love- Flute) nach Südamerika (Samba), weiter nach Afrika (Mango-Mambo), Spanien (Spannende Siesta), China, Russland (Annalena). Man findet ein altes deutsches Kinderlied und ein Lied über Fensterbilder. Die Fabel “Zweierlei” erzählt von einem folgenschweren Streit zwischen zwei Ameisen.



Struwwelpeter- Geschichten

Der Friederich, der Friederich das war ein arger Wüterich...

so beginnt eines der bekanntesten Kinderbücher deutscher Sprache.

Der Puppenspieler Falk Ulke und der Liederschreiber und Sänger Wilfried Mengs haben sich des Themas angenommen und bringen es in ihrer eigenen, unverwechselbaren Art auf die Bühne. Mit Marionetten, Schattentheater, Stehgreifszenen, eingängigen Liedern und Texten unterhalten sie ihre Gäste. Geeignet für Kinder zwischen 4-104 Jahren.



Instrumente aus aller Welt

Wilfried Mengs stellt in lustigen Liedern und Geschichten viele verschiedene Instrumente vor. Banjo, indianische Flöte, Didgeridoo, Djembe, Ozark Mouthbow, Ukulele u. v. a.
Die Kinder werden in das Programm einbezogen und agieren als Musikanten und Schauspieler.

ab 13.06.- 19.06.2016 mit Rik Palieri (USA) buchbar



Mit Marionetten, Schattentheater, Stehgreifszenen, eingängigen Liedern und Texten spielen Wilfried Mengs und Falk Pieter Ulke vom Lebenslauf und den Idealen des wohl berühmtesten Heiligen des Mittelalters.

Franz von Assisi stammt aus einer reichen Familie, gehörte sogar zur Schickeria des Ortes. Nach einem fehlgelaufenen Feldzug kommt bei Ihm der Wandel, weg vom Materiellen, hin zur Freude über die kleinen Dinge des Lebens.

Die Künstler adaptierten die historischen Vorlagen

und kreierten daraus szenische Handlung, Texte und einprägsame Lieder.

Geeignet für Kinder zwischen 4-104 Jahren.